Warm, wärmer, Divergence von DROPS Design

[Werbung: unbeauftragt]Ich habe noch nie viel von "zyklischem Stricken" gehalten... :D Nach dem "warmen" Pullover aus dem letzten Blogbeitrag habe ich den strafend blickenden Kalender zugeklappt und losgelegt. Geworden ist es ein weiterer Pulli, dieses Mal für die ganz kalten Tage. Aber von Anfang an! Nachdem mein Halbpatent-Pulli fertig war, das war in der ersten... Weiterlesen →

Vokuhila-Pullover im Halbpatent

[Werbung: unbeauftragt]Ich dachte schon ich wäre zu spät dran, aber "zum Glück" ließen die frühlingshaften Temperaturen im Mai noch auf sich warten: Ein schlichter Pullover, gestrickt im Halbpatent, hinten länger als vorne. Etwas oversized, super gemütlich und mit Ärmeln fast bis zu den Fingerspitzen. Ein Pullover für die Tage, an denen man ein wenig Gemütlichkeit... Weiterlesen →

Oops… I did it again: Püppi Nr.7

[Werbung: unbeauftragt]Das wird ne schnelle Nummer hier heute! :)Schließlich habe ich dir kürzliche im Zuge des Püppis Nr.6 erst meine Püppi-Historie noch mal zusammengestellt. Wenn du also lesen magst, was ich bisher schon so an Püppis gestrickt habe, schaue doch gerne noch mal hier vorbei. Gestrickt nach der Anleitung "Knubbelchen" (Ravelry-Link) ist nun also ein... Weiterlesen →

Immer wieder gut: Püppi Nr.6

[Werbung: unbeauftragt]Zum Abrunden der Babysachen aus den letzten Woche (Söckchen, Babydecke und Pullover), die ich an liebe Menschen verschenken werde, brauchte es noch eine Kleinigkeit als Zugabe. Was eigent sich da besser als ein kleines Schnuffeltuch-Püppchen. Die Anleitung "Knubbelchen" (Ravelry-Link) ist allein auf Ravelry bereits fast 5000 mal gestrickt worden. Und wenn man im Internet... Weiterlesen →

Baby-Raglanpulli in gelb mit Streifen

[Werbung: unbeauftragt]Nachdem ich dir letzte Woche meine Babydecke "George" von Le Petit Mouton gezeigt habe, zeige ich dir heute, was ich aus dem Restgarn gemacht habe. Ich habe einen kleinen Raglanpulli mit Streifen aus andersfarbigen Baumwollresten gestrickt. Zuckersüß! Nachdem die Babydecke fertig war, waren noch 180g der schön weichen Baumwolle aus der dänischen Spinnerei (mehr... Weiterlesen →

Socken „Senbonzakura“ von Natalia Vasilieva – Sockmadness 2021

[Werbung: unbeauftragt]Es ist soweit! Es ist Sockmadness-Zeit! Jedes Jahr Anfang März startet die Sockmadness in der gleichnamigen Ravelry-Gruppe und ich bin wieder dabei. Dieses Jahr wurde in der Qualifizierungsrunde das Design "Senbonzakura" von Natalia Vasilieva alias Skeincharmer gestrickt. Eine Kombi aus Strukturmuster mit Wickelmaschen und eingestrickten Perlen. Falls du jetzt nur Bahnhof verstehst, verrate ich... Weiterlesen →

Wo ist meine Mütze?! – „On Second Glance“ von Steffi Feierabend

[Werbung: unbeauftragt]Ungewöhnliche Umstände erfordern ungewöhnliche Maßnahmen. Okay, ich gebe zu, dass ich stricke, ist nicht ungewöhnlich. Mützen für mich schon eher. Und für den Strickmann. In der Summe ist das dann zumindest erwähnenswert! Der Mann brauchte für den plötzlichen Kälteeinbruch spontan eine Mütze. Geworden ist es die "On Second Glance"-Mütze von Frau Feierabendfrickeleien. Gestrickt aus... Weiterlesen →

Toe-Up-Babysocken à la Sockshype

[Werbung: unbeauftragt]Im Februar schneite ein spontaner kleiner Teststrick für Barbara von Sockshype herein. Es ging um eine Basisanleitung für ToeUp-Socken in Baby- und Kindergrößen. So habe ich aus Resten und Minis drei Paar Babysocken gestrickt. Auf Sockshype gibt es bereits seit Längerem eine Basisanleitung für ToeUp-Socken für 4-fach (hier) und 6-fach (hier) Sockenwolle mit den... Weiterlesen →

WordPress.com.

Nach oben ↑