Socken „LovisSocks“ – Teststrick –

[Werbung: unbeauftragt]Es ist wieder Januar, also ist es wieder Zeit für den Sockshype-SockenstrickenKAL. Dieses Mal mit den LovisSocks. Ein tolles Design mit kleinen Zöpfen und großem Effekt ;) Außerdem wird dieses Mal ToeUp gestrickt. Es wird also nicht langweilig! 2018 durften wir mit Sockshype erste Erfahrungen beim Socken stricken machen. Barbara hatte hierfür eine ausführliche... Weiterlesen →

Das war der November ’20

[Werbung: unbauftragt, wegen Namens- und Markennennung/Verlinkung] Freunde der wohligen Weihnachtszeit, habt ihr einen schönen ersten Advent gehabt? Ich hoffe doch! Mein Mann hat hier am Wochenende in einer frühmorgendlichen Aktion die Wohnung dekoriert und als ich Samstag dann aufstand, habe ich nicht schlecht geguckt. Hier ist jetzt also auch alles bereit, dem Mann sei Dank!... Weiterlesen →

Grüne Wonne: „Solaris“ von Mairlynd

[Werbung: unbeauftragt]Ich habe ein neues Tuch in meiner Sammlung. Meinem Gefallen an asymetrischen Dreieckstüchern folgend habe ich das Design "Solaris" von Melanie Berg aka Mairlynd gestrickt. Wie immer natürlich mit einer persönlichen Note. :) Den guten Erfahrungen folgend ist der Solaris nun nach dem Picking Daysies und dem A Twist to It schon das dritte... Weiterlesen →

Quickstrick: Cowl Slubby

[Werbung: unbeauftragt]Ratzifatzi war er fertig: Mein Cowl "Slubby" nach einer Anleitung von ScreamingColours. Der Witz und das Besondere an diesem Cowl kommt aus dem verwendeten Strukturgarn, sodass das Stricken absolut easy ist. Seit dem Sommer gibt es die Garnbasis ColourSlub bei der Steffi von ScreamingColours im Shop. Dabei handelt es sich um ein Strukturgarn Effektgarn,... Weiterlesen →

Glücksbringer-Socken: Variante der #DieDreiVomBlogSocks

[Werbung: unbeauftragt]Konfetti ist wirklich etwas, wodrauf hier bei uns die Todesstrafe steht. Aber so "konfetti-artige" Handfärbungen liebe ich. So sind im Oktober diese schönen ToeUp-Socken mit Kaffebohnenmuster entstanden. Auf die Idee hat mich die Anleitung #DieDreiVomBlogSocks von Frau Feierabendfrickeleien gebracht. Die gibt es z.B. hier auf ravelry. Sie ist konstenlos erhältlich.Sie ist aber auch in... Weiterlesen →

Das war der Oktober ’20

[Werbung: unbauftragt, wegen Namens- und Markennennung] Kaum zu glauben, es sind nicht mal mehr zehn Wochen bis Weihnachten und ich habe mir gerade Winterpullis mit Rentier-Muster angeschaut ohne mit der Wimper zu zucken. Wo ist dieses seltsame Jahr trotz der ganzen Einschnitte schon wieder geblieben? Keine Ahnung und eins ist klar, der Oktober verabschiedet sich... Weiterlesen →

Das war der September ’20

[Werbung: unbauftragt, wegen Namens- und Markennennung] Der September hatte noch ein paar schöne Tage aber nun ist hier endgültig der Herbst eingezogen. Es regnet viel und ist meist grau. Wir starten also in die wollige Hauptsaison. Aber wer häufiger vorbei schaut, weiß, dass hier auch im Sommer die Nadeln nicht ruhen. So gibt es also... Weiterlesen →

FairIsle-Pullover aus deutscher Merinowolle

[Werbung: unbeauftragt]Wow, das war ein ganzes Stück Arbeit! Aber es hat sich gelohnt. Der schwarze Pullover mit großflächigem Einstrickmuster in mehreren Blautönen ist ein Design aus der DesignerKnitting und macht sich super in meinem Kleiderschrank. Gestrickt aus Wolle von deutschen Merinoschafen. Anleitung Das Design des Pullovers stammt aus der Designer Knitting 06/2018 und ist anderweitig,... Weiterlesen →

Das war der Dezember ’19

[Werbung: unbauftragt, wegen Namens- und Markennennung] Und schon gibt es hier den letzten Monatsrückblick für dieses Jahr. Das ging schon wieder alles rasend schnell. Aber es war auch ein sehr produktives Jahr in kreativer Hinsicht. Also, auf in die letzte Runde! Fertiges Wollgewusel In diesem Abschnitt gibts dies Mal einiges zu erzählen! Anfang Dezember konnte... Weiterlesen →

Weavers Beanie in männertauglichen Farben

[Werbung: unbeauftragt]Nach meiner Katastrophenmütze habe ich eine zweite Mütze nach der Anleitung Weavers Beanie von ScreamingColours angeschlagen und sie ist geschenktauglich geworden und tatsächlich eine Beanie! Aus der letzten Mütze habe ich gelernt. Zumindest zum Teil. Allerdings war ich zu faul für eine Maschenprobe. Deshalb habe ich nach ein paar Zentimetern im Muster doch noch... Weiterlesen →

WordPress.com.

Nach oben ↑