Wiederholungstäter: Baker’s Twine Nr. 3 & 4

[Werbung: unbeauftragt]Es war mal wieder Zeit zum "Kringeln"! So sind zwei neue Paare Topflappen nach der Anleitung "Baker's Twine" von Ducathi entstanden. Nachdem ich mein zweites Paar an meine Mutter verschenkt hatte, rief ein anderer Herzensmensch "Oh, die sind ja schön! Genau solche hätt ich auch gern!". Zu dem Zeitpunkt hatte ich allerdings genug von... Weiterlesen →

Es gnomt wieder: Gnom-Mystery-KAL 4

[Werbung: unbeauftragt]Im August lief der vierte Mystery-Knit-along von Sarah Schira aka Imagined Landscapes, die schon so viele knuffige kleine Gnome entworfen hat. Dieser MKAL stand unter dem Motto Nice to Gnome you (Ravelry-Link), was auch der Name des dabei gestrickten Gnom-Designs ist. Wie auch die vorigen Anleitungen ist auch diese auf Garne in Fingering-Stärke ausgelegt.... Weiterlesen →

Gnome ist where you hang your hat: Mystery-KAL 3

[Werbung: unbeauftragt]Im Februar ist der dritte Gnom-Mystery-KAL von Sarah Schira aka Imagined Landscapes gestartet und dieses Mal war ich dabei. Habe ich doch diesen Gnom-Hype bisher als Spielkram abgetan. Das war einmal. Jetzt bin ich Gnom-Freund und mein Gnemo hat bereits einen Ehrenplatz. Für alle die, die jetzt gar nichts verstehen: Ja, es geht wirklich... Weiterlesen →

Gefilzte Handstulpen

[Werbung: unbeauftragt]Man soll ja auch immer mal was Neues ausprobieren. Das erweitert den Horizont. Habe ich getan: Filzen war sonst etwas, was um Himmels Willen zu vermeiden ist, hier war es das Endziel. Spannend. Irgendwie etwas unkontrolliert, aber spannend. (Ich entschuldige mich im Vorwege für die z.T. wirklich nicht schönen Bilder der fertigen Stulpen. Ich... Weiterlesen →

Fusselalarm: gestrickter Plüschhase

[Werbung: unbeauftragt, wegen Markennennung und Verlinkung]Motiviert durch den #PaillettenPerlenPlunderFAL des Frickelcasts habe ich meinen Wollberg nach Absurditäten außerhalb meiner Komfortzone durchsucht. Das Ergebnis davon und anschließender Ideenfindung ist mein "Sitting Bunny". Ein Plüschtier gestrickt aus einem Synthetikgarn, das verstrickt zu einem plüschartigen Gefüge wird. Ganz schön haarige Sache! Seit Anfang Juni läuft das Gemeinschaftsgefrickel von... Weiterlesen →

Stricknetz der Initiative Handarbeit

[Werbung: unbeauftragt, wegen Markennennung und Verlinkung]Nach dem Netz ist vor dem Netz. Deshalb kann ich euch heute mein zweites Einkaufsnetz präsentieren. Diesmal habe ich nach der kostenfreien Anleitung der Initiative Handarbeit im Rahmen der MakeMeTakeMe-Aktion gestrickt. Nachdem mein Easynetz in dem Knaller-Pink fertig war, stand die Frage an, was ich denn jetzt mit dem bei... Weiterlesen →

Einkaufsnetz „EasyNetz“

[Werbung: unbeauftragt, wegen Markenennung und Verlinkung] Eigentlich war ich immer, also wirklich in jeder Situation, Monogamstricker. Wirklich. Bis Anfang des Jahres. Ständig mach ich nun irgendetwas Kleines nebenher, weil es mir gerade über den Weg läuft. Ich weiß noch nicht, was ich davon halten soll... Auf jeden Fall hat es mir nun ein Einkaufsnetz beschert.... Weiterlesen →

Frühling in der Küche: Topflappen Baker’s Twine

[Werbung: unbeauftragt, wegen Markennennung und Verlinkung] Auf der Einweihungsfeier unserer neuen Wohnung hatte Mutti meine zu dem Zeitpunkt gerade fertig geworden Topflappen nach der Anleitung "Baker's Twine" von Ducathi in den Händen und verkündete, dass die ja ganz schön geworden seien. Ich, meinerseits nicht ganz auf den Kopf gefallen, habe dort Geschenkpotential gewittert und wenige... Weiterlesen →

Stulpen „Olympia“ – die Dritten im Bunde

[Werbung: unbeauftragt wegen Markennennung und Verlinkung] Herzlichen Glückwunsch, es ist ein Set! Toll sowas, okay, vielleicht auch ein wenig spießig und eingefahren. Aber das ist okay. Also, weiter im Text: Es ist ein Set. Zu meiner Mütze und dem Loop aus der Olympia von Lana Grossa habe ich mir auf die Schnelle ein paar Stulpen... Weiterlesen →

Topflappen „Baker’s Twine“

[Werbung: unbeauftragt, Markennennung und Verlinkung] Die Anfang März erschienene Anleitung von Ducathi für die Topflappen "Baker's Twine" kam genau richtig! Ratzfatz gemacht, haben wir nun neue Topflappen in Pastelltönen in der Küche. Gestrickt aus reinem Baumwollgarn. Die Anleitung von Catharina Duden gibt bei Ravelry (hier). Sie ist gut verständlich und ohne unnötiges Klimmbimm. Das Stricken... Weiterlesen →

WordPress.com.

Nach oben ↑