Stricknetz der Initiative Handarbeit

[Werbung: unbeauftragt, wegen Markennennung und Verlinkung]Nach dem Netz ist vor dem Netz. Deshalb kann ich euch heute mein zweites Einkaufsnetz präsentieren. Diesmal habe ich nach der kostenfreien Anleitung der Initiative Handarbeit im Rahmen der MakeMeTakeMe-Aktion gestrickt. Nachdem mein Easynetz in dem Knaller-Pink fertig war, stand die Frage an, was ich denn jetzt mit dem bei... Weiterlesen →

Einkaufsnetz „EasyNetz“

[Werbung: unbeauftragt, wegen Markenennung und Verlinkung] Eigentlich war ich immer, also wirklich in jeder Situation, Monogamstricker. Wirklich. Bis Anfang des Jahres. Ständig mach ich nun irgendetwas Kleines nebenher, weil es mir gerade über den Weg läuft. Ich weiß noch nicht, was ich davon halten soll... Auf jeden Fall hat es mir nun ein Einkaufsnetz beschert.... Weiterlesen →

Frühling in der Küche: Topflappen Baker’s Twine

[Werbung: unbeauftragt, wegen Markennennung und Verlinkung] Auf der Einweihungsfeier unserer neuen Wohnung hatte Mutti meine zu dem Zeitpunkt gerade fertig geworden Topflappen nach der Anleitung "Baker's Twine" von Ducathi in den Händen und verkündete, dass die ja ganz schön geworden seien. Ich, meinerseits nicht ganz auf den Kopf gefallen, habe dort Geschenkpotential gewittert und wenige... Weiterlesen →

Stulpen „Olympia“ – die Dritten im Bunde

[Werbung: unbeauftragt wegen Markennennung und Verlinkung] Herzlichen Glückwunsch, es ist ein Set! Toll sowas, okay, vielleicht auch ein wenig spießig und eingefahren. Aber das ist okay. Also, weiter im Text: Es ist ein Set. Zu meiner Mütze und dem Loop aus der Olympia von Lana Grossa habe ich mir auf die Schnelle ein paar Stulpen... Weiterlesen →

Topflappen „Baker’s Twine“

[Werbung: unbeauftragt, Markennennung und Verlinkung] Die Anfang März erschienene Anleitung von Ducathi für die Topflappen "Baker's Twine" kam genau richtig! Ratzfatz gemacht, haben wir nun neue Topflappen in Pastelltönen in der Küche. Gestrickt aus reinem Baumwollgarn. Die Anleitung von Catharina Duden gibt bei Ravelry (hier). Sie ist gut verständlich und ohne unnötiges Klimmbimm. Das Stricken... Weiterlesen →

Gehäkelte Kosmetikpads

[Werbung: unbeauftragt, wegen Benennung und Verlinkung von Marken/Designer/Artikeln etc.] Relativ spontan habe ich beschlossen, ich hätte gerne ganz im Sinne der "less waste"-Bewegung gehäkelte Kosmetikpads. Nicht unbedingt wegen des besagten Trends (der natürlich sinnvoll ist!), mehr aufgrund unerklärbarer Anwandlungen und dem Willen Baumwolle aus dem Wollberg aufzubrauchen. Mit Büschelmaschen und Co kam ich mir beim... Weiterlesen →

Püppi Ahoi!

Ohne viele Worte ein neues Püppchen: Diesmal etwas größer und schwerer als die letzten aus reiner Sockenwolle. Für die hellen Streifen habe ich nämlich doppelfädig Baumwoll-Häkelgarn verwendet, ein weißer und ein elfenbeinfarbener Faden. Dies gibt einen schönen aber dezenten Effekt, da manche Maschen dann eben weiß und andere wieder elfenbein erscheinen. Dies belebt das Streifenmuster,... Weiterlesen →

Püppi Nr.4 – Just in Time

Herzlichen Glückwunsch, es ist ein Püppi! Ich habe diese kleinen Dinger echt lieb gewonnen und sie geben so ein schönes Geschenk ab! (Gerade am vergangenen Wochenende durfte ich endlich die kleine Besitzerin des ersten Püppchens, das ich gemacht habe, kennenlernen.) Da die Püppchen bisher gut angekommen sind, habe ich dieses Jahr wohl noch das ein... Weiterlesen →

Weil es so schön war: Püppi 3

Ich habe in der letzten Woche ein weiteres Püppchen nach der "Knubbelchen"-Anleitung (kostenlos bei ravelry) zusammengefriemelt. Und ich kann schon sagen, es wird nicht das letzte sein. Mein Lieben, macht langsam mit der Familienplanung, ich möchte auch noch was anderes als Püppchen stricken ;) Dieses ist im Gegensatz zu Püppi 1+2 ein richtiges "Reste-Püppi" und... Weiterlesen →

WordPress.com.

Nach oben ↑