Mein erstes Nadelset: addiclick Lace – Long Tips

[Werbung: unbeauftragt, wegen Markennennung] Der Weihnachtsmann hat mir mein erstes Nadelset gebracht. Und zwar ein Set aus der addiClick-Reihe. Ich habe mich im Vorwege für die Lace-Nadeln (wegen der spitzen Spitze) in der langen Ausfertigung entschieden. Und natürlich in der Metall-Version. Ich bin auch nach wiederholten Versuchen wirklich keine Freundin von Hoz-Nadeln. Das Set macht... Weiterlesen →

Socken „CajaSocks“ – Teststrick –

Ich möchte euch heute meine "CajaSocks" zeigen. Sie haben einen im Bubble-Muster gestalteten Schaft. Auch die Oberseite des Fußes wird in diesem Muster gearbeitet. An der Sohle wird das ganze durch Streifen mit eingearbeiteten Hebemaschen aufgelockert. Die Ferse wird nachträglich eingestrickt.   Erneut durfte ich an einem Teststrick für Sockshype teilnehmen. Dort gibt es nach... Weiterlesen →

Gehäkelte Kosmetikpads

[Werbung: unbeauftragt, wegen Benennung und Verlinkung von Marken/Designer/Artikeln etc.] Relativ spontan habe ich beschlossen, ich hätte gerne ganz im Sinne der "less waste"-Bewegung gehäkelte Kosmetikpads. Nicht unbedingt wegen des besagten Trends (der natürlich sinnvoll ist!), mehr aufgrund unerklärbarer Anwandlungen und dem Willen Baumwolle aus dem Wollberg aufzubrauchen. Mit Büschelmaschen und Co kam ich mir beim... Weiterlesen →

Fischermütze Odessa

[Werbung: unbeauftragt, wegen Markennennung/Verlinkung] Als HauRuck-Aktion ist auf Wunsch meines Schwiegerpapas eine Mütze entstanden. Er wollte gerne eine, die nicht über die Ohren geht und ohne Umschlag. Da hatte ich den Salat :D Also habe ich erst einmal recherchiert. Schnell hatte ich zumindest eine Vorlage für eine klassische Fischer-/Seemannsmütze gefunden. (So heißen die nämlich.. muss... Weiterlesen →

Wayside Lace Cardigan in Tannengrün

Nach schier unendlich vielen Maschen und ewig langer Zeit sowie überdurchschnittlich vielen Änderungen/Anpassungen/Flüchen/Wutanfällen ist mein neuer Cardigan nach einem Design von Schoppel fertig geworden. In einem (für mich) ungewohnten Tannengrün kommt meine Variante des "Wayside Lace Cardigan" nun kuschelig und durch das flächige Muster mit Zöpfen und Lochmusterteilen durchaus beeindruckend rüber und ist sich für... Weiterlesen →

Socken „Anesa“ – Teststrick –

Ich bin freudig begeistert euch das Ergebnis meines ersten Teststricks nun endlich zeigen zu dürfen. Es handelt sich dabei um das Sockenmodell "Anesa", das von der lieben Barbara von sockshype! designed wurde. Neben der farblich abgesetzten Spitze und der Ferse gibt es hierbei ein simples aber schönes Hebemaschenmuster sowie ein paar linke Maschen zu sehen.... Weiterlesen →

Auf den Nadeln Oktober 2018

[Werbung: unbeauftragt aufgrund von Marken-/Namensnennung und Verlinkung] Achja, ich bin ein wenig frustriert. Ich habe nun schon eine ganze Weile nichts mehr fertig bekommen, was ich euch zeigen kann. Zum einen habe ich etwas großes auf den Nadeln und zum anderen darf ich anderes einfach noch nicht zeigen. Wartet, ich muss kurz das Pflaster wieder... Weiterlesen →

Socken mit Patent-Zöpfen 2.0

[enthält Werbung: unbeauftragt, durch Nennung von Marken/Produkten] Ich möchte den Feiertag heute nutzen, um mein neuestes Projekt vorzustellen. Passend zum ersten Tag des #Socktobers habe ich am Montag nämlich ein weiteres Paar Socken fertig gestellt. Ich habe dieses Modell mit Zöpfen im Patentmuster am Schaft nun bereits das zweite Mal gestrickt. Durch Querrippen aus glatt... Weiterlesen →

Mosaik-Socken: petrol/erdig/flieder in Wattewolken

[Werbung: unbeauftragt, Nennung von Marken/Produkten/Eigennamen] #Socktober von #DieDreiVomBlog gesehen, hektisch im Wollberg gewühlt (wirklich! Fragt den Strickmann!), drölf Knäule in die engere Auswahl gezogen und stundenlang Knäule aneinander gehalten, bis man(n) mir die Entscheidung abgenommen hat. Und er hat gut gewählt. Eine Woche, naja, 8 Tage später waren meine Mosaik-Socken "petrol/erdig/flieder in Wattewolken" fertig. An... Weiterlesen →

WordPress.com.

Nach oben ↑