Eine Hand voll Sterne: Socken für den Mann

[Werbung: unbeauftragt]Wie bereits häufiger erwähnt war mein Mann bisher ein Verweigerer bzgl. selbst gestrickter Dinge. Diese Haltung hat sich zum Jahresende nun ein wenig aufgeweicht. Nachdem er im November sein erstes Paar Socken bekam (Das war ein Teststrick, dazu also bei Zeiten mehr.), gab es nun zu Weihnachten ein zweites Paar, gestrickt nach dem Design... Weiterlesen →

Der erste Versuch: Jacquard-Socken

[Werbung: unbeauftragt, wegen Namensnennung und Verlinkung] Socken-Fieber, ich sags euch. Das ist schon das dritte Paar dieses Jahr. Im ganzen letzten Jahr waren es nur vier Paar. Aber wie bei allem gibt es auch hier einfach so viele schöne Ideen und Möglichkeiten. Da bin ich halt erneut den Socken verfallen und habe mich an meine... Weiterlesen →

Mosaik-Socken: petrol/erdig/flieder in Wattewolken

[Werbung: unbeauftragt, Nennung von Marken/Produkten/Eigennamen] #Socktober von #DieDreiVomBlog gesehen, hektisch im Wollberg gewühlt (wirklich! Fragt den Strickmann!), drölf Knäule in die engere Auswahl gezogen und stundenlang Knäule aneinander gehalten, bis man(n) mir die Entscheidung abgenommen hat. Und er hat gut gewählt. Eine Woche, naja, 8 Tage später waren meine Mosaik-Socken "petrol/erdig/flieder in Wattewolken" fertig. An... Weiterlesen →

Aktuelles aus dem Juni: Cardigan und milde Gaben

Leider bin ich in den letzten Wochen überhaupt nicht in dem Maße zum Stricken gekommen, wie ich es gerne getan hätte. Dazu kommt, dass ich mit dem Sara Lace Cardigan ein recht zeitintensives Projekt auf den Nadeln habe, wodurch das Gefühl des Stillstands noch verstärkt wird. Aber ein wenig habe ich natürlich trotzdem geschafft. Außerdem... Weiterlesen →

WordPress.com.

Nach oben ↑