Vokuhila-Pullover im Halbpatent

[Werbung: unbeauftragt]Ich dachte schon ich wäre zu spät dran, aber "zum Glück" ließen die frühlingshaften Temperaturen im Mai noch auf sich warten: Ein schlichter Pullover, gestrickt im Halbpatent, hinten länger als vorne. Etwas oversized, super gemütlich und mit Ärmeln fast bis zu den Fingerspitzen. Ein Pullover für die Tage, an denen man ein wenig Gemütlichkeit... Weiterlesen →

Rasante Streifen – „Ascent“ von Valentina Consalvi

[Werbung: unbeauftragt]Ohja, rasant waren sie wirklich, diese Streifen. Von der Ideenfindung und der Projektplanung über den Maschenanschlag bis hin zum Abketten der letzten Masche: mein "Ascent" von Valentina Consalvi. Ein Pullover mit überschnittenen Schultern, einem Colourwork-Streifenmuster und einer tollen Passform! Da fiel es schwer die Nadeln wegzulegen. Alles fing mit meiner Knitcrate-Box aus dem November... Weiterlesen →

Quickstrick: Cowl Slubby

[Werbung: unbeauftragt]Ratzifatzi war er fertig: Mein Cowl "Slubby" nach einer Anleitung von ScreamingColours. Der Witz und das Besondere an diesem Cowl kommt aus dem verwendeten Strukturgarn, sodass das Stricken absolut easy ist. Seit dem Sommer gibt es die Garnbasis ColourSlub bei der Steffi von ScreamingColours im Shop. Dabei handelt es sich um ein Strukturgarn Effektgarn,... Weiterlesen →

Pullover „Luna“ von Espace Tricot

[Werbung: unbeauftragt]Ein gelber, federleichter Traum: mein neuester Pullover nach der Anleitung "Luna" von Espace Tricot. Gestrickt aus einem Lacegarn und einem feinen Seiden-Mohair-Gemisch ist der Pullover leicht und zart und trotzdem warm. Bereits im Mai habe ich diese Anleitung auf der langen Stricktapete wiederentdeckt und beschlossen, dass ich den jetzt haben möchte. Schnell fielen mir... Weiterlesen →

Meritence – Eine Jacke für alle Fälle

[Werbung: unbeauftragt]Der Cardigan "Meritence" von Janukke (Jana Huck) ist ein wunderbares Teil für den Alltag geworden. Er überzeugt mit einem gemütlichen Schnitt und ist trotzdem auch sehr gut im Alltag tragbar und keine "Sofajacke". Den Plan für dieses Projekt habe ich bereits Ende Dezember gefasst und dann auch zeitig angeschlagen. Natürlich nicht ohne wieder unendlich... Weiterlesen →

WordPress.com.

Nach oben ↑