„Wie gekauft“ – Schal-Tuch in petrol

Foto 16.02.18, 16 11 24

„Wie gekauft!“ war der erste Kommentar einer lieben Kollegin. Über solche (in diesem Fall natürlich positiv gemeinten) Äußerungen freut man sich! Ich möchte euch hier nun mein erstes Highlight vorstellen, dass 2018 von den Nadeln gehüpft ist.

Es handelt sich um ein Schal-Tuch, von der Form her leicht gekrümmt. Die Hauptfläche wurde kraus rechts gestrickt und entspricht einem gleichschenkligen Dreieck. Eingefasst wird sie durch einen Zopf (6 M breit) und Rippen (vier Reihen glatt rechts, vier Reihen glatt links). Die Rippen entstehen durch verkürzte Reihen. Aus zwei Reihen in der Hauptfläche entstehen somit 4 Reihen im Randbereich. Dadurch wird auch die gekrümmte Form erzeugt.

An der breitesten Stelle ist es 40cm breit. Dem Zopf folgend gemessen hat es eine Länge von 2,10m. Die Länge des Tuchs reicht, um es zweimal angenehm um den Hals zu wickeln. Ich trage es mit dem Zopf- und Rippenrand nach außen. Zum einen, weil er sonst nicht richtig zur Geltung kommt, zum anderen weil es eine Art Kragen-Optik ergibt.

Erwähnenswert ist außerdem die Art der Randmaschen am Rippenrand. Hier wird der Rand über die zwei letzten Maschen gestrickt. In den Hinrunden werde die letzten zwei Maschenwie zum links stricken abgehoben (Faden vor der Arbeit). In den Rückrunden wird die äußerste Maschen rechts verschränkt gestrickt und die zweite rechts gestrickt. So erzeugt man einen runden Rand, bestehend aus drei rechten Maschen. Man fühlt sich an einen halben Strickliesel-Schlauch erinnert.

Foto 07.02.18, 16 44 51

Gestrickt habe ich mit einem Merino-Polyacryl-Gemisch von Rellana (Samantha). Es ergibt ein himmlisch weiches und warmes Strickstück.
Das beste an dem Tuch ist die Farbe. Es ist ein leuchtender Petrol-Ton, welcher leider auf den Fotos nicht einmal ansatzweise richtig rauskommt *seufz*.

Foto 06.01.18, 12 09 19

Die Anleitung stammt aus „Stricken to go: Tücher“, das ich bereits in der Bibliothekvorgestellt habe.

  • 55% Merino superwash, 45% Polyacryl, Rellana Samantha Fb.13
  • LL 120m/50g, NS 4
  • 350g
  • graus rechts Rand aus Zopf und Rippen
  • runder Rand
  • 210cm x 40cm
  • Fertig gestellt: Februar 2018

 

Verlinkt auf maschenfeinliebste Maschen, Gehäkeltes&Gestricktes.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: