Das war der Februar ’22

[Werbung: unbauftragt, wegen Namens- und Markennennung/Verlinkung] Kurz war er, der Februar. Aber das ist ja nichts Neues. Trotzdem gibts einiges zu zeigen, was hier stricktechnisch so los war! Auf geht's! Fertiges Wollgewusel Bevor ich zu den fertigen Stücken an sich komme, gibts hier fix die Links zu den im Februar erschienen Projektbeiträgen. Wenn du also... Weiterlesen →

Das war der Dezember ’21

[Werbung: unbauftragt, wegen Namens- und Markennennung/Verlinkung] Ich erweitere auf "Das war 2021!". Nein, keine Angst, es folgt kein Jahresrückblick. Zumindest kein allumfassender. Schließlich hast du das ja hier das ganze Jahr über bereits mit verfolgt. Lediglich die Jahresstatistik möchte ich hier am Ende des Beitrags einfügen. Aber es führt nun mal kein Weg dran vorbei.... Weiterlesen →

Himmlische Bommelmütze

[Werbung: unbeauftragt]Als schnelles Projekt zwischendurch ist diese schicke Mütze für die kalten Tage mit beeindruckendem Bommel entstanden. In schönem Himmelblau macht das Hebemaschenmuster der Mütze richtig was her. Und, also bitte, dieser Bommel! :D Ich habe dieses Jahr bereits einiges meiner Wollbergschätze im Bereich der ganz dicken Garne verstrickt, z.B. bei diesem absolut kuscheligen Winterpulli.... Weiterlesen →

Kindermütze „Konfetti“

[Werbung: unbeauftragt]Passend zum Cowl „Cloudbank“ habe ich noch eine coole Mütze für den Winter gestrickt. So ist ein kleines Set für Mission "Kinderstrick" entstanden und bereit zum Verschenken. Die Mütze habe ich ohne Anleitung gestrickt. Ich habe für die Mütze das gleiche Garn wie bei dem besagten Cowl verwendet. Ich hatte ja zwei Stränge Merino... Weiterlesen →

Wo ist meine Mütze?! – „On Second Glance“ von Steffi Feierabend

[Werbung: unbeauftragt]Ungewöhnliche Umstände erfordern ungewöhnliche Maßnahmen. Okay, ich gebe zu, dass ich stricke, ist nicht ungewöhnlich. Mützen für mich schon eher. Und für den Strickmann. In der Summe ist das dann zumindest erwähnenswert! Der Mann brauchte für den plötzlichen Kälteeinbruch spontan eine Mütze. Geworden ist es die "On Second Glance"-Mütze von Frau Feierabendfrickeleien. Gestrickt aus... Weiterlesen →

Das war der Februar ’21

[Werbung: unbauftragt, wegen Namens- und Markennennung/Verlinkung] Der März steht vor der Tür! Der Februar war turbulent. Allerdings eher abseits der Nadeln. Ein bisschen was gibt es trotzdem zu zeigen. Los gehts! Fertiges Wollgewusel Bevor ich zu den fertigen Stücken an sich komme, gibts hier fix die Links zu den im Januar erschienen Projektbeiträgen. Wenn du... Weiterlesen →

Das war der Januar ’20

[Werbung: unbauftragt, wegen Namens- und Markennennung] Da ist der erste Monat des Jahres schon rum und ich schreibe immer noch "201.." streiche die 1 durch und ergänze dann auf "..20". Naja. Ich arbeite dran. Bis zum zweiten Quartal hab ich es drauf :D Fertiges Wollgewusel Hier gibts diesen Monat im Vergleich zum Dezember nur Kleinigkeiten.... Weiterlesen →

„Kitty Ears“ Kindermütze

[Werbung: unbeauftragt]Warum zum Teufel wachsen die kleinen Erdenbürger so schnell..!? Hatte ich doch letztes Frühjahr erst die süße Kindermütze mit Ohren gestrickt und zur Taufe verschenkt, ist der kleine Kerl jetzt bereits rausgewachsen. Da sie aber sowohl bei der Mutter als auch bei diversen anderen Müttern in deren Umfeld sehr gut angekommen war, muss nun... Weiterlesen →

Webseite erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑