Mohair im März 2

Nach meinem hier geschilderten Projektstart möchte ich kurz mit ein paar schönen Bildern den aktuellen Stand dokumentieren! Ich bin inzwischen in der zweiten Farbe angekommen. Das gelbe/senffarbene Mohairgarn hat sich nach erster Umgewöhnung auf die "dünnen" Nadeln (letztes Projekt mit NS 8 verstrickt.) super verarbeiten lassen. Es handelt sich quasi um ein "Retro-Garn" aus dem... Weiterlesen →

Neu auf den Nadeln: Mohair im März

Ich habe an den letzten Abenden einen ganzen Haufen Maschenproben gestrickt. Ziel: Mein nächstes Projekt erfinden. Und es sollte diesmal Mohair sein! Nun habe ich aber ganz verschiedene Garne mit unterschiedlichem Mohairanteil, verschiedener "Flauschigkeit"/Lauflänge usw.. Also hieß es stricken, kombinieren, stricken, kombinieren und so weiter. Schlussendlich habe ich mich für eine Kombination aus einem Gelb/Bernstein-Ton... Weiterlesen →

Dreieckstuch in grau – alles andere als trist

Dieses Projekt war sehr zeitintensiv. Von der Sache her versprach es eigentlich eine zwar große, aber kurzweilige Arbeit zu werden: kraus rechts gestrickt, drei Farbbereiche, Anleitung aus "Stricken to go: Tücher" von TOPP. Alles schick. Zwar wird in der Anleitung ein Wolle/Mohair/Seide-Gemisch verwendet. Aber da sind wir ja flexibel. Die Lauflänge passte ungefähr zu Sockenwolle... Weiterlesen →

Maritimes Dreieckstuch

Ich liebe es! Also, naja, ich liebte es! Naja, also..von vorne. Hierbei handelt es sich, umdas Projekt, was ich als meinen erstes Highlight (ja, ich backe kleine Brötchen..) bezeichnen würde. Ich habe es im "Sommer" (der war hier im Norden kaum existent) viel getragen,da es trotz der Merinowolle leicht und angenehm auf der Haut ist... Weiterlesen →

WordPress.com.

Nach oben ↑