„Wie gekauft“ – Schal-Tuch in petrol

"Wie gekauft!" war der erste Kommentar einer lieben Kollegin. Über solche (in diesem Fall natürlich positiv gemeinten) Äußerungen freut man sich! Ich möchte euch hier nun mein erstes Highlight vorstellen, dass 2018 von den Nadeln gehüpft ist. Es handelt sich um ein Schal-Tuch, von der Form her leicht gekrümmt. Die Hauptfläche wurde kraus rechts gestrickt... Weiterlesen →

Zopfmuster-Loop in arktisblau

Zwischen den Tagen und zu Beginn des neuen Jahres war ich mit diesem schönen Schlauchschal beschäftigt. Ich habe ihn in Reihen aus einem Baumwolle-Merino-Gemisch von ggh gestrickt und hinterher zusammengenäht. Die Idee stammt aus "Mützen, Loops & Co stricken". Dort wird er aus reiner Schurwolle mit ähnlicher Lauflänge gestrickt. Ich hatte aber diese wunderbar weiche Wolle... Weiterlesen →

Fremdwerk: Loop im Lochmuster (Mohair)

Wer hats gestrickt?...  Die Mutti! *hihi* Wie bereits hier erwähnt, gab es im letzten Urlaub im Oktober noch jemanden, der mit Nadeln hantierte. Nach der ersten Freude darüber, dass ich an der Handarbeit nun endlich Gefallen fand, hatte ich Mutti wohl ein Stück weit wieder angefixt. Denn neben meinem Reise-Strick-Repertoir fuhr ein zweites Tütchen mit verschiedener... Weiterlesen →

Verstrumpfte Sache, das..!

Hierbei handelt es sich um meine ersten selbstgestrickten Socken. Ich wollte keine in glatt rechts stricken, weil ich das langweilig fand und für mich klar war, dass ich sie eh als Kuschelsocken würde tragen wollen und nicht im Schuh. Sie konnten also ruhig mehr auftragen. So habe ich mich in den Strickzeitschriften und -büchern meiner... Weiterlesen →

WordPress.com.

Nach oben ↑